+433452 85320 office@pil.at

Gerade jetzt, im Frühjahr, möchten wir uns bewegen. Die Sonne lacht wieder, sie vertreibt die Winterkälte und macht Lust auf sportliche Betätigung in freier Natur.

Bedenken wir aber, dass gerade zu Beginn der Wander- oder Walkingzeit bzw. der Laufsaison unsere Muskeln etwas Zeit benötigen, um wieder voll auf Touren zu kommen!

Walken ist eine naturnahe Bewegungsmöglichkeit für Jung und Alt bei der, richtig ausgeführt, bis zu 90 Prozent der Muskeln betätigt werden. Gewalkt wird eigentlich das ganze Jahr über, aber gerade jetzt im Frühjahr scheint bei den Steirerinnen und Steirern die Lust darauf besonders groß zu sein. Wem Walken zu langsam ist, der „joggt“ eben. Für welche körperintensive Sportart wir uns auch entscheiden, wir sollten uns nach einer Winterpause jedenfalls gut darauf vorbereiten.

Wir vom PIL bieten zu diesem Zweck unterstützende Therapien in Form von Massagen und Gymnastik an. Aber auch die zielgerichtete Lockerung der Muskulatur in unserem 30m2-Bewegungsbecken kann jede Art von sportlicher Betätigung vorbereitend unterstützen.

Tipp des Monats:

Nützen Sie unsere Unterwasserbewegungstherapie und Lockerungsmassagen zum Vorzugspreis!